Mein Bruder hat sich gestern eine Nintendo Wii gekauft, und ich gebe gerne zu: Ich hätte nicht geglaubt, dass total bescheuertes Gehampel vor dem Fernseher so viel Spaß machen kann. Ehrlich!

Was ich auch nicht geglaubt hätte: Nach ein paar Runden Tennis und Boxen tut einem alles weh. Ich rechne innerhalb der nächsten 3 Tage mit einem massiven Hexenschuss und einem Tennisarm 😉 So gewichts- und widerstandslos in der Luft rumfuchteln geht echt ganz schön auf die Arme…

Aber auch wenn ich nun abends schmerzerfüllt ins Bett krieche: Es ist eine fantastische Abwechselung zum üblichen Tastatur/Maus Gezocke am PC. Komplett umsteigen werde ich aber wohl trotzdem nicht, schließlich will man auch mal etwas bessere Grafik als die lustigen Legomännchen der Wii sehen… auch wenn dann irgendwann ne GeForce 8800 GTS her muss 🙂

Von Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.