Eingezogen

So, nach längerer Blogpause melde ich mich mal wieder, diesmal aus unserem neuen Heim. Der Umzug als solcher war in knapp zwei Tagen abgewickelt, das Aufbauen und Einräumen diverser Möbelstücke hat dann doch etwas länger gedauert. Neben unseren ganzen „alten“ Möbeln haben wir auch einen ganzen Schwung neu bei Ikea gekauft, außerdem ein paar Gartenstühle für den Balkon bei Bauhaus geholt und Sachen wie Grill und Gartentisch bei Amazon.de bestellt. Der Grill kam, wie man das von Amazon gewohnt ist, binnen zwei Tagen an, und ich muss sagen, dass ich vom Grillen mit Gas extrem begeistert bin. Der Tisch (bestellt bei einem Marketplace-Anbieter) hat leider etwas länger gedauert, da die Post sich mit dem Transport der etwas sperrigeren Tischplatte eine knappe Woche Zeit ließ.

Mittlerweile ist die Wohnung bis auf ein paar Kleinigkeiten aber komplett und fertig eingerichtet, und wir haben uns auch schon ganz gut eingelebt. Besonders genießen wir das große Wohnzimmer und die Küche, in der endlich mehr als eine Person platz hat.

Darüberhinaus sind auch noch zwei Katzen bei uns eingezogen, die jetzt hier im regelmäßigen Wechsel durch die Wohnung fetzen und auf bzw. hinter der Couch schlafen. Die beiden, die übrigens auf die Namen Luna und Milka hören, sind wirklich unglaublich süß, und nachdem sie ihr anfängliches Misstrauen überwunden haben auch ziemlich zutraulich geworden. Momentan erschweren sie mir etwas das Schreiben dieses Eintrages, da die eine auf meinem Schoß sitzt und die andere vor dem Bildschirm hockt und versucht, den Mauszeiger einzufangen.

Sollte das Wetter dieses Jahr nochmal besser werden, sind dann alle gerne zum Grillen eingeladen…!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.